Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Frühlingskönigin

Kulinarisch ist der Frühling ja ein Hammer: Osterlamm, Gitzi, Bärlauch, Spargel in jeder Variation, Frühlingssalate wie der Löwenzahn. Die Königin der Genüsse aber, sie schlägt alles: die Morchel. Damit wir uns richtig verstehen: Morcheln gibt’s für mich nur, wenn selbst gefunden. Alles andere kann man vergessen. Gedörrte Morcheln aus dem asiatischen Raum werden rauchgetrocknet und…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gänsgivings-Day

Die Weihnachtsgans – ein Klassiker. Die Martinsgans auch – bei uns weniger bekannt, aber auf dem Vormarsch. Weidegänse, in grossen Herden gehalten, sollen das schlechte Image von Stopfleber und Mast auf Teufel komm raus vergessen machen und dem Gänsebraten zu einem Revival verhelfen. So ein Gänsezüchter ist Ueli Niederhauser in Mittelhäusern, oberhalb der Sense im…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Das Mailänderli

Zugegeben, Guetzlibache ist keine Männersache. Sondern die Mami-und Kids-Funwelle im Advent. Doch das ist kein Plädoyer für «Frauen zurück an den Herd». Denn Frauen finden es spannend, wenn ein Typ ganz salopp meint: «Ich backe die besten Mailänderli der Welt.» Das glauben sie nicht, und wollen deshalb ein Versucherli. Mehrere. Mit Mailänderli öffnest Du Herzen.…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Zahmer Hirsch und wilde Sau

Hunderttausende Jahre lang brachten die Menschen Tiere um. Der einzige Weg, um zu überleben. Erst vor wenigen Tausend Jahren gabs eine Alternative zur Jagd, den Ackerbau. Die Tiere wurden domestiziert, landeten jedoch unweigerlich auch in der Pfanne. Mehr und mehr wurde die Jagd zum Zeitvertreib des Adels, dann zur Bestandespflege und zum Brauchtum. Wild kommt…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Paaa-elll-jaaaa!

Bin ich ein Idiot. Da lebst du 59 Jahre dein Leben und hast sie nie richtig kennengelernt. Vielleicht zwei dreimal mit ihr geflirtet. Aber nie so richtig an ihr herumgemacht. Dabei wäre sie geil. Aber du musst bereit sein für sie. “Uhuere parat”, wie die Berner sagen. Und vor allem: Du musst sie wollen. Denn…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Des Fleisches Lust

Da hing sie. Eine Hamme. Meine erste Erinnerung an Fleisch. Zwischen zwei stählernen Dornen gespannt. Mit mehr oder weniger Fleisch am Knochen. Und wenn es nur noch ein einziger rosa Span gewesen wäre, was hätte ich für ihn gegeben! Doch ich hatte nichts, und auch zu kaufen wenig. “Hamme” stand nie auf dem Einkaufszettel meiner…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Big Green Egg Flavour Fair 2015

Die Schlacht ums heisse Buffet   Der längste Tag. Ein kühler Wind jagt an diesem 21. Juni 2015 von der Nordsee her Schauer übers Land. Doch die Invasion kommt. Ihr wird ein warmer Empfang bereitet. Verschanzt hinter 80 glühenden, grünen Eiern wartet eine hochmotivierte Truppe auf den Ansturm. Auf der weiten Wiese im holländischen Vianen,…

Weiterlesen

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar